Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online

Neuheiten bei Coiffure Jockey

 

Nachfolge gesucht für Coiffure Jockey


45 Jahre voller Herzblut und Freude

 



Seit 45 Jahren leitet Silvia Rheingold mit Herzblut und Freude ihr Geschäft, Coiffure-Salon Jockey an der Bahnhofstrasse 20 in Dielsdorf.

Unzählige Kunden konnte sie und das Team seitdem mit ihrem Wissen und Können beraten und verschönern.

„45 wunderbare Jahre sind wie im Flug vergangen“, sagt Silvia Rheingold, die ihren Coiffeurbetrieb seit dem 1.Dezember 1976 führt.

«Jede Saison bringt neue Mode-Impulse, was unseren Beruf immer wieder aufs Neue interessant macht. Wir informieren uns regelmässig mit Weiterbildungen über die neuesten Trends und Produkte, um unsere Kundinnen und Kunden dem entsprechend und typgerecht zu beraten. Regelmässig besprechen wir unsere Techniken und Erfahrungen, damit wir uns gegenseitig über neue Erkenntnisse abstimmen können. Der persönliche und nahe Kundenkontakt im Verlaufe der Jahrzehnte erfreut mich nach wie vor», betont Silvia Rheingold.

Umfangreiches Angebot

Im Salon Jockey werden moderne, trendige Damen-, Herren- und Hairstyles angeboten. Colorations- und Mechetechniken, dauerhafter Umformungs- und Glättungsservice, Brushing- und Lockentechniken schätzen die Kunden hier genauso wie bezaubernde Hochsteck- und Festfrisuren. Auch ausgewählte kosmetische Produkte der Firma Alcina stehen im Angebot. Gepflegt wird im Salon Jockey mit qualitativ hochwertigen Produkten von Wella System Professional Lipidcode, aber auch mit Wella Styling EIMI, Nioxin (gegen Haarausfall) Alcina, Plantur, Alpecin. Diese genau auf das Haar jedes Kunden abgestimmten Produkte sind auch käuflich zu erwerben.

Der Salon Jockey bietet auch professionelle Maniküre oder die beliebte Shellac-Technik an (spezieller Nagellack, der zwei Wochen hält).

Verstärkung gesucht

Silvia Rheingold zur Seite steht mit Lorena Piccinni eine erfahrene Berufsfachfrau. «Gemeinsam bedienen wir unsere Kundschaft im Salon Jockey momentan im Zweierteam. Wir würden unser Team aber gerne um eine zusätzliche erfahrene Kollegin erweitern“, erklärt die Geschäftsführerin. Geplant sei ein Pensum von 40 bis 60 Prozent, das nach Bedarf erhöht werden kann. Bisher sei man aber noch nicht fündig geworden. Ebenfalls noch offen ist die Nachfolge von Silvia Rheingold. «Ich suche jemanden, der mein mit Herzblut und jahrelanger intensiver Kundenpflege erarbeitetes Geschäft weiterführen möchte.» Idealerweise wolle sie ihr umfangreiches Wissen über den Kundenstamm ihrem Nachfolger übergeben. Für Silvia Rheingold steht fest: «Es gibt auch nach 45 Jahren nichts Schöneres, als einen Beruf mit viel Freude und Engagement an unseren geschätzten Kunden ausüben zu können.»

Weitere Informationen zum Salon Jockey, Bahnhofstrasse 20 in Dielsdorf, gibt es unter Telefon 0448532222 oder online auf www.coiffurejockey.ch.